My Must-Haves

Mittwoch, Oktober 07, 2015

Hey Peeps, 
heute habe ich mal einen kleinen Blick in meinen Kleiderschrank für euch. Meine liebsten basic Teile, die ich nur jedem empfehlen kann sich zuzulegen und womit man ganz einfach gut angezogen ist. Gute Basics sind wirklich das A&O im Kleiderschrank, dazu kann alles kombiniert werden, noch so ausgefallen kann es sein. Jeder der mich kennt, weiß ich liebe Lederjacken über alles und habe eine ganze Sammlung. Hier habe ich mich auf meine liebste, schlichte schwarze beschränkt. Wenn es mal schnell gehen muss oder ich keine Lust auf was aufwendiges hab, greife ich sehr gerne auf Basics zurück. Seien wir mal ehrlich, wenn es zur Uni geht, muss es einfach und bequem sein, nix da Outfitpost.. 

Must haves: Eine schöne schwarze Tasche, geht immer, passt zu jedem Outfit und ist zeitlos. Meine habe ich von Marshalls aus den USA und ist inspiriert von der berühmten Celine Bag, die ich so liebe. Außerdem: Mein liebster Kuschepulli, von H&M, XL und super gemütlich! 

Die perfekte weiße Bluse, diese hat Spitzenapplikationen an den Ärmeln, von Zara. 


Ein warmer Cardigan für kalte Tage, ebenfalls von Zara. 

Mein liebstes Armcandy, schlichte Armbänder mit ein wenig Glitzer.

Dieses Enge T-shirt Kleid von H&M Trend ist super vielseitig, ob schick oder lässig. Passende Accessoires sind auch hier der Schlüssel für das jeweilige Outfit.


Ein (XL) Jeanshemd geht auch immer und ist vielseitig einsetzbar, meins ist vintage. 

Ein Kuschelpullover, auch immer gut über einer Bluse zu kombinieren. Diesen habe ich vor etwa einem Jahr bei Hollister gekauft. 

Meine It-pieces, ich könnte ohne meine Lederjacke, diese Boots und den Schal nicht Leben. Dieses sind definitiv meine go-to's. Lederjacke und Boots sind von Zara, der Schal von Bikbok. 

Spitzen-BH'S oder Bustiers sind für mich ebenfalls nicht mehr wegzudenken und machen ein Outfit definitiv aufregender. Darüber ein grob-gestrickter Pullover, ein weißes T-shirt oder eine Bluse, perfekt! Dieses Bustier ist von NewLook und sich noch aktuell.


Wie schon gesagt, gute Basics sind die halbe Miete. Diese Shirts sind von Forever 21 und haben nur einige Euros gekostet.

Meine zwei liebsten Brillen, die Pilotenbrille habe ich schon 5 Jahre glaube ich und ich trage sie immernoch so gerne. Ich muss sagen, die Qualität von Rayban ist das Geld wirklich wert. Ich bin nämlich gerne mal trottelig und setz mich auf meine Sonnenbrillen, schmeiß sie auf den Boden oder in meine Tasche. Bisher haben sie alles ausgehalten. 

Eine perfekt sitzende Hose darf natürlich auch nicht fehlen und ist ein echtes must-have. Diese hier ist momentan meine Liebste, von New Look.

Die Levis 501 geht auch immer. Ob als Shorts oder als Mom-Jeans (wie diese hier), ein echter Klassiker! Habe meine bei Kleiderkreisel erstanden. 

Dieser zwei Süßen sind von Zara und super bequem und perfekt, wenn man nicht weiß was man anziehen soll.

Ich liebe diese zwei schlichten Tops, sind auch super für etwas schickere Anlässe. Das linke ist von Dresslink und das weiße habe ich in den Usa gekauft, weiß den Namen des Ladens leider nicht mehr :o. 

Wenn es mal etwas schicker sein soll! Ja, das sind genau sie selben Pumps. Wenn mir etwas gut gefällt, kauf ich es gleich in jeder Farbe haha. Von Forever 21.

Neben den schwarzen Boots und natürlich Converse, sind dies meine liebsten. Von Links nach rechts: Zara, Görtz, H&M. 

Ich hoffe euch gefällt meine Zusammenstellung. Was sind eure Must-haves im Kleiderschrank? 
- Chiara -

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Wirklich ein klasse Post, es hat mir wirklich gefallen ihn durch zu schauen & durch zu lesen!
    Ich habe mir vor einigen Jahren auch immer extra vergante & auffälige Kleidungsstücke geholt, aber dann bin ich auch einmal darauf gekommen das ohne Basic's einfach nichts geht. Sie lassen sich einfach so gut kombinieren.
    Kannst du mir vielleicht verraten ob das graue t-shirt kleid von h&m gerade aktuell ist, ich finde es nähmlich wunderschön!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Sophie! Vielen Dank für deine lieben Worte, freue mich sehr darüber.
      Und du hast absolut recht, ohne basics geht gar nichts!
      Das Kleid ist leider nicht mehr aktuell, habe es letzten Winter bei H&M erstanden.

      Liebe Grüße
      Chiara

      Löschen
  2. Schönster Blog, meine liebe Chiara :)
    Lederjacke geht ja immer-auch im Winter bei Minusgraden :D
    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  3. Toller Kleidungsstücke !
    & ich mag deinen neuen Header sehr !!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kleidungsstücke :) Man kann sich wirklich toll inspirieren lassen :)
    Alles Liebe
    Anna von LianaLaurie

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich schöner Post! Ich muss mich immer wieder daran erinnern, nicht nur auf ausgefallene It-Pieces zu setzen. Zu Basics greift man einfach öfter bzw. braucht man sie für fast jedes Outfit. Nicht leben kann ich ohne schwarze Lederjacke, weißes V-Neck-T-Shirt und schwarze spitze Pumps.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung:

Subscribe