Motivations Tipps

Donnerstag, Februar 11, 2016

Hallo ihr Lieben! 

Ich hoffe, es geht euch gut! Warum ich mich so lange nicht gemeldet habe, obwohl ich diese Bilder schon seit letzter Woche im Petto habe? Nun ja, der Text dazu war das Problem. Während es mir an einigen Tagen super leicht fällt einen Text zu formulieren und ich nur so vor Ideen spudele, so fehlen mir an anderen Tagen einfach die Ideen. Interior, Tipps, Mode, Beauty, Privates. So viel gibt es zu teilen, so viele Ideen für Bilder und die Gestaltung des Posts. Aber manchmal da will es einfach nicht und dann möchte ich mir selbst Zeit geben. Zeit, bis mir wieder eine Bahnbrechende Idee kommt, bis die Lust am schreiben mich packt und an den Laptop zieht. Und da ist sie - die Idee für einen Blogpost! Das Thema: Motivation. 



Motivation ist ein wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste Punkt wenn es um Ziele geht. Ob es Uni, Karriere, Ernährung, Sport oder soziale Ziele angeht. Was ist Motivation und wie motiviere ich mich? Hierzu habe ich meine persönlichen Tipps für euch zusammengestellt.


1. Einfach machen! Ihr kennt das. Man liegt gemütlich in seinem Bett oder auf dem Sofa, schaut eine Serie und relaxt. Das muss sein, keine Frage. Aber was für mich wirkt, ist einfach aufzustehen und zu machen. Keine Ausreden, kein Aufschieben. Das macht unglücklich und deprimiert!


2. Früh anfangen! Früh anfangen heißt im Idealfall auch früh fertig werden. Doppelte Motivation!





3. Smart Goals! Setzt euch Ziele die erreichbar sind, Schritt für Schritt zum Ziel.

4. Planen! Dieser geht mit dem vorherigen Punkt zusammen. Macht euch Tagespläne mit denen ihr euch den Tag plant. Diese kleinen Pläne ergeben das große Ganze. Hier findet ihr meine Tipps für 

5. Wofür mache ich das eigentlich? Fokussiert euch auf euer Ziel, erinnert euch für wen (im besten Falle für euch) ihr das Ziel erreichen wollt und glaubt an auch selbst. Und natürlich werdet ihr euch dem Ziel nur nähern, wenn ihr selbst denkt, dass ihr in der Lage seid, es zu erreichen.


Was sind eure Tipps für mehr Motivation im Alltag?
- Chiara- 

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Wirklich guter Post!
    Die Bilder von dir sind wirklich schön!

    Alles Liebe
    Hannah

    AntwortenLöschen
  2. Genua mit deinen Tipps motiviere ich mich selbst auch :)
    Ich finde nämlich auch, dass die Motivation ganz besonders wichtig ist.
    Liebe Grüße
    http://champagne-attitude.com

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich tolle Tipps, aber auch die Fotos zu dem Post finde ich fantastisch. Du siehst immer wunderschön aus!

    xx www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Post, dein Foto mit der Miezi ist so süß!!
    Ich habe jetzt auch noch den Februar um mich auszuruhen & dann geht es in den März mit viel Motivation, denn dann muss ich langsam anfangen für meinen Abschlussprüfungen der Lehre zu lernen!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir schonmal viel Glück dafür :)

      Löschen
  5. Du hast vollkommen recht :) Ich bin eher der Typ Mensch, der Dinge immer falsch oder zu knapp plant, mir zu wenig Zeit einrechne oder es vollkommen vergesse :D Umso glücklicher bin ich dann, wenn ich es einmal schaffe, all meine Dinge unter einen Hut zu bekommen, rechtzeitig fertig werde und mit dem Ergebnis auch noch zufrieden bin :D
    Liebe Grüße
    Walli von www.everyonestarling.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung:

Subscribe